Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48IC-logoutIC-upIcon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Bosch Classic

Anmeldung zur Bosch Boxberg Klassik 2020 Oldtimer-Rallye vom 26. bis 28. Juni 2020

Die 21. Bosch Boxberg Klassik 2020 ist als Gleichmäßigkeits- und Zuverlässigkeitsprüfung für historische Automobile ausgeschrieben. Die Veranstaltung ist jedoch keine Motorsportveranstaltung. Im Rahmen der Veranstaltung werden Produkte und Dienstleistungen von Bosch Classic bzw. den Gesellschaften der Bosch-Gruppe beworben.

Insgesamt dient die Veranstaltung dazu, die Bekanntheit der Marken u. a. Bosch / Bosch Classic in positiver Hinsicht zu steigern. Deshalb wird von Seiten des Veranstalters auch mit der Bosch Boxberg Klassik selbst für Bosch-Marken geworben. Zu diesem Zweck werden Foto-, Bewegtbild- und Tonaufnahmen von der Veranstaltung angefertigt. Entsprechende Einwilligungen zu Bildrechten u. Ä. sind Gegenstand separater Erklärungen.

Veranstalter:
Robert Bosch GmbH, Veranstaltungsbüro Bosch Boxberg Klassik,
AA-TR/ATR, Auf der Breit 4, 76227 Karlsruhe, Deutschland.
Telefon: +49 721 942 1691
Fax: +49 711 811 507 1691
E-Mail: Bosch-Boxberg-Klassik@de.bosch.com

Weitere Informationen zur Bosch Boxberg Klassik 2020 >

Leistungen, Teilnahme-Entgelt und Zahlungsbedingungen

Teilnahme-Entgelt (Nenngeld): siehe unten im Anmeldeformular und Ausschreibung und Teilnahmebedingungen

Im Nenngeld sind die folgenden Leistungen enthalten:

  • Startplatz für ein Fahrzeug mit Fahrer und Beifahrer
  • 1 x Rallyeunterlagen: Roadbook, Startnummernaufkleber, Programmheft
  • Wertungsprüfungen exklusiv für die Rallye-Teilnehmer
  • Teilnahme am Get-together am 26.06.2020 incl. Verpflegung
  • Mittagessen am 27.06.2020
  • Teilnahme an der Abendveranstaltung am 27.06.2020 incl. Buffet
  • Zufahrtserlaubnis zum Bosch Prüfzentrum Boxberg
  • Mittagessen am 28.06.2020
  • Eine Teilnehmertasche
  • Teilnahme an der Siegerehrung
  • Teilnahme am Korso auf dem Hochgeschwindigkeitsoval

Zahlungsbedingungen: Das Nenngeld ist nach Erhalt der Teilnahmebestätigung bis spätestens 15. Mai 2020 zu entrichten. Die Bankverbindung zur Überweisung des Nenngelds wird in der schriftlichen Teilnahme­bestätigung genannt.

Den aktuellen Zeitplan finden Sie hier. Nachfolgend eine Übersicht der wichtigsten Punkte für Ihre Planung:

Datum Programmpunkt Ort (vorauss.)
Datum
Freitag, 26. Juni 2020
Programmpunkt
Fahrzeugabnahme
Ort (vorauss.)
Stuttgart, Mercedes-Benz Museum
Datum
Programmpunkt
Get-together
Ort (vorauss.)
Datum
Samstag, 27. Juni 2020
Programmpunkt
Fahrzeugabnahme,
Teilnehmerbesprechung,
Start
Ort (vorauss.)
Stuttgart, Mercedes-Benz Museum
Datum
Programmpunkt
Ankunft Tagesziel
Ort (vorauss.)
Datum
Programmpunkt
Abendveranstaltung
Ort (vorauss.)
Datum
Sonntag, 28. Juni 2020
Programmpunkt
Re-Start
Ort (vorauss.)
Datum
Programmpunkt
Siegerehrung,
Korso auf dem Hochgeschwindigkeitsoval
Ort (vorauss.)
Bosch Prüfzentrum Boxberg
Kurzfristig notwendige Änderungen werden an geeigneter Stelle mitgeteilt.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass für diese Anmeldung kein Widerrufsrecht des Verbrauchers nach § 312g Abs. 1 Nr. 9 BGB besteht, d. h., Sie können Ihre Willenserklärung nicht widerrufen.

Anmeldeformular